Sie sind hier: Datenschutz

Datenschutzerklärung

  1. Der DRK Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Die Beachtung geltenden Datenschutzrechtes unterliegt einer ständigen Überprüfung durch unseren Vorstand. Wir erklären uns bereit, Bilder von Personen zu entfernen, die sich möglicherweise durch die Ablichtung geschädigt fühlen.

       
  2. Durch ihre Mitgliedschaft stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten in dem nachgenannten Ausmaß und Umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverwendung ist dem DRK-Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V. nur erlaubt, sofern er aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet ist. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft.

        
  3. Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (insbesondere §§ 34, 35) das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten.

Erhebung und Verarbeitung von Mitgliederdaten

1.    Erhebung  

Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der DRK-Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V. folgende Daten auf:

-    Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
-    Geburtsdatum
-    Konto- und Beitragsinformationen

Diese Informationen werden in dem vereinseigenen EDV-System gespeichert. Jedem Mitglied wird daher eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.

2.    Verarbeitung

In der Software zur Mitgliederverwaltung werden Mitglieder des DRK Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V. neu eingegeben, Änderungen und Löschungen durchgeführt. Auf Basis der Mitgliederdaten werden Lastschriften zwecks Einzugs der Mitgliedsbeiträge generiert. Mitglieder, die keine Einzugsermächtigung erteilt haben und nicht gezahlt haben, können gemahnt werden.

Für Glückwünsche zu hohen Geburtstagen sowie für Ehrungen langjähriger Mitglieder werden entsprechende Daten aus dem Datenbestand selektiert.

Die Mitgliederdaten stehen den berechtigten Gruppen des DRK-Ortsvereins (z.B. Buchhaltung, Sekretariat, Vorstand) zum Lesen bzw. zum Ändern zur Verfügung.

Lastschrift-Abbuchungen erfolgen über die Raiffeisenbank Bad Bramstedt e.G.
 
Eine Offenlegung der Daten erfolgt nur im Ausnahmefall zum Beispiel für öffentliche Einrichtungen, die im Rahmen ihrer Aufgaben Kontrollen durchführen müssen.

Beim Austritt werden die Daten des Mitglieds aus dem Mitgliedsverzeichnis am Anfang des Folgejahrs des Austritts gelöscht.

Erhebung und Verarbeitung von Teilnehmerdaten

1.    Erhebung

Neben den Mitgliedsdaten werden bei Bedarf  - Name, Adresse, E-Mail und Geburtsdatum, Unterschriftkürzel für die Bestätigung einer Teilnahme -  von Besuchern von Aktivitäten/Kursen/Veranstaltungen - in Einzellisten aufgenommen.

Sonstige Informationen zu den Mitgliedern und Informationen über Nichtmitglieder werden vom DRK grundsätzlich nur verarbeitet oder genutzt, wenn sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung oder Nutzung entgegensteht.

2.    Verarbeitung

Die Teilnehmerdaten dienen teilweise dem Nachweis der Teilnahme an Kursen/Veranstaltungen zwecks Abrechnung von Zuschüssen der Gemeinde Henstedt-Ulzburg.

Ggfs. erstellte Teilnehmeradresslisten werden für Abholservice, Telefonrundrufe sowie evtl. für Geburtstagsanrufe zum alleinigen Gebrauch in der Teilnehmergruppe erfasst.

Die Gruppenleiter übergeben die Teilnehmerlisten in Papierform an das DRK-Sekretariat. Die Einsicht in diese Listen wird evt. „Geld gebenden Sponsoren“ oder öffentlichen Einrichtungen, die im Rahmen ihrer Aufgaben Kontrollen durchführen müssen, gewährt.

Teilnehmerlisten, werden im 2. Folgejahr am Anfang des Jahres vernichtet.

 

Erhebung und Verarbeitung von Gesundheitsdaten

1.    Erhebung

Für bestimmte Kurse wird der Gesundheitsstand von Kursteilnehmern auf einem Fragebogen erfasst. Der Kursteilnehmer verzichtet auf dem Formular auf Ansprüche gegenüber dem DRK.

2.    Verarbeitung

Die Fragebögen werden für die Dauer der Kursteilnahme in einem Ordner abgeheftet und  in der DRK-Geschäftsstelle in einem abschließbaren Schrank verwahrt. Der Fragebogen wird sofern kein Folgekurs gebucht wurde, vernichtet.
 

Disclaimer

    Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Auch haben wir keinerlei Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Daher weisen wir jegliche Verantwortung für die Inhalte anderer Websites zurück. Disclaimer Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig erarbeitet, wobei Wert darauf gelegt wurde, zutreffende und aktuelle Information zur Verfügung zu stellen. Gleichwohl ist es möglich, dass Fehler auftreten können. Desweiteren weisen wir darauf hin, dass die Informationen von allgemeiner Art sind, die nicht auf etwaige besondere Bedürfnisse im Einzelfalle abgestimmt sind. Es wird keine Gewähr, weder für Aktualität, Richtigkeit noch Vollständigkeit der Informationen übernommen. Das Gleiche gilt auch für Informationen auf verlinkten Websites. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass der Ersteller eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanzieren wir uns hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

 

Transparenz

Kontakt

DRK-Ortsverein
Henstedt-Ulzburg e.V.
Dammstücken 39
24558 Henstedt-Ulzbg.
Tel. 04193 - 969191
Fax. 04193 - 969192

info[at]drk-hu[dot]de

Öffnungszeiten Büro

Dienstag & Freitag
9.30 - 11.30 Uhr

(In den Schulferien geschlossen)

Folgen Sie uns